BLUESTAR-BRANCHENNEUIGKEITEN

Aktuelle Informationen zu den neuesten Technologielösungen

Internet der Dinge: Folgenreiche Verbindungen

Oct 22, 2018 3:57:57 AM
Das Internet hat die Welt verändert – es berührt alle Aspekte des Lebens. Dank des Internets können wir uns über soziale Netzwerke mit anderen austauschen, Video-Chats mit Freunden und Kollegen führen oder auch Blog-Einträge wie gerade diesen lesen.

Aktuell gibt es eine Tendenz dazu, jedes Gerät mit dem Internet zu verbinden. Damit werden komfortable neue Funktionen erschlossen – allerdings gibt es neben den Vorteilen auch potenzielle Probleme.

BlueStar hat auf dem Markt des Internets der Dinge (Internet of Things, IoT) eine starke Präsenz. Für die Reseller-Community ergeben sich daraus Geschäftschancen, die nicht ungenutzt bleiben sollten.

Grundlagen

Basisidee des Internets der Dinge ist die Möglichkeit, praktisch alles mit dem Internet zu verbinden. Diese Konnektivität ermöglicht es Nutzern, von mehr Orten aus mehr Aktionen auszuführen. Durch das Internet der Dinge stehen zusätzliche Informationen zur Verfügung, und die Effizienz steigt.

So gut wie alle Dinge lassen sich mit dem Internet verbinden, um neue Funktionen jeglicher Art bereitzustellen. Nutzer können beispielsweise von jedem Ort der Welt aus die Raumtemperatur in ihrem Zuhause einstellen oder die Eingangstür aufschließen, um dem Klempner für Reparaturarbeiten Zugang zu gewähren.

Big Data

Mit den komfortablen neuen Funktionen ist noch ein anderer Aspekt verbunden: Massendaten (Big Data). Alles, was im Internet geschieht, wird nachverfolgt. Die dabei gewonnen Informationen dienen dazu, Produkte oder Dienstleistungen anzupreisen bzw. Werbung zu verkaufen. Das klingt zunächst einmal harmlos, aber das Internet der Dinge birgt zusätzliches Potenzial für eine weitergehende Überwachung des Lebens.

Für einige Menschen ist das kein Problem – sie stellen ihre Daten bereitwillig zur Verfügung, um von dem Mehr an Komfort zu profitieren. Andere Menschen sorgen sich darüber, dass Unternehmen durch derartige Informationen zu viel Macht und zu viel Einblick in das persönliche Leben erhalten.

Sicherheit

Abgesehen davon, dass Informationen in den Besitz von Unternehmen gelangen, die damit Marketingzwecke verfolgen, gibt es auch Bedenken in Bezug auf die Sicherheit der verwendeten Geräte. Wie bei jeder vernetzten Technologie besteht die Gefahr von Hackerangriffen. Die meisten Menschen möchten nicht, dass so viele Informationen in den Händen Einzelner liegen. Der Aufbau von Sicherheit für die Daten wird ein wesentliches Kriterium sein, wenn Verbraucher dem Internet der Dinge vertrauen sollen.

Intranet der Dinge

Zusätzlich gibt es auch Intranets, also Rechnernetze in privatem Besitz. Viele Unternehmen nutzen ein Intranet, um ausschließlich den eigenen Mitarbeitern Zugang zu vertraulichen Informationen zu gewähren. Intranets sind sicherlich eine Überlegung wert – die Bereitstellung von Serviceleistungen rund um das Intranet kann wiederkehrende Umsätze erschließen. Beispielsweise besteht die Möglichkeit, Nutzern bei der Verwaltung ihrer Daten zu helfen.

Das Internet ist heutzutage das meistverwendete Hilfsmittel überhaupt. Allerdings ist es wichtig, der Verwendung von im Internet entstehenden Daten Aufmerksamkeit zu widmen und zu bedenken, inwiefern sich das individuelle Risiko durch das Internet der Dinge erhöht. Unternehmen haben Bedarf für Beratung dazu, wie sich Funktionen hinzufügen lassen, ohne dadurch das eigene Geschäft und die eigenen Kunden Gefahren auszusetzen. An dieser Stelle können Reseller ansetzen, um ihre Kunden zu informieren, Vertrauen aufzubauen und Services rund um das Internet der Dinge zu verkaufen. BlueStar verfügt über ein Netz von dedizierten Anbietern und ist damit gut positioniert, um IoT-Lösungen bereitzustellen.




Mit den direkt an Sie übermittelten aktuellen Neuigkeiten und Lösungen für Ihre Branche behalten Sie den Finger am Puls der Zeit!

placeholder

BLUESTAR EUROPE
Koninginnegracht 19
2514 AB Den Haag

T: +31 880 233 633
E: salesnl@bluestarinc.com
www.bluestarinc.com/nl

BlueStar Privacy Policy

FOLGEN SIE UNS

Follow Bluestar on Twitter Follow Bluestar on Flickr Follow Bluestar on Facebook Follow Bluestar on LinkedIn Follow Bluestar on Youtube

WÄHLEN SIE IHRE SPRACHE AUSE

Select the English Language version of this Blog Select the German Language version of this Blog Select the French Language version of this Blog Select the Spanish Language version of this Blog Select the Italian Language version of this Blog